Von uns empfohlene Bücher

 

Das Bild folgt in Kürze

 

 

 

 

ISBN:
978-3-8316-4142-0


Preis CH: 29.80 CHF
Preis D: 19.80 €

Yoga oder Liebe deinen Nächsten als dein Selbst


Immer mehr Menschen in unserer Leistungsgesellschaft verschreiben sich gänzlich dem Erreichen fragwürdiger Ziele und verlieren sich dabei selbst. Mit »Yoga oder Liebe deinen Nächsten als dein Selbst« ist es Janakananda gelungen, ein ebenso praktikables wie erfolgreiches Wohlfühlprogramm für Körper und Seele zu entwickeln. Der Schweizer Kriya-Yogalehrer verbindet die fernöstlichen Weisheiten des Yoga mit der christlichen Lehre.
Für Janakananda ist Yoga mehr als blosse körperliche Übung. Seine Wirkung entfaltet sich weniger durch die Perfektionierung der Technik als vielmehr durch die aus der Übung entstehende Geisteshaltung gegenüber dem Leben selbst. In seinem Buch betont er die Schlüsselrolle des Verhältnisses zwischen Individuum und Umwelt: Nur wer das im westlichen Denken zentrale Dualitätsprinzip – zwischen Innen und Aussen, zwischen dem Ich und dem Du – überwindet, kann mit sich und der Welt inEinklang leben.
In seinem Buch erläutert Janakananda die Entstehung des Kriya-Yogas und verbindet westliche mit östlicher Lebensphilosophie. Darauf aufbauend erforscht er in Bezugnahme auf die Veden und die Bibel die Beziehung des Menschen zur Schöpfung. Zudem gibt er seinen Lesern praktische Übungen an die Hand, die auch
von Laien leicht nachvollzogen werden können. Alle Yoga-Stellungen sind ausführlich erklärt und bebildert. Auch Atemübungen und weitere Stufen des Yoga werden verständlich dargestellt.
Janakanandas Buch versteht sich als spiritueller Leitfaden. Es hilft, zu sich selbst zu finden und auch im Alltag durch Kontemplation Kraft und Einklang zu erreichen.

 

 

Das Bild folgt in Kürze.

 

 

 

 

ISBN: 978-3-8434-1045-8


Preis CH: 32.90 CHF
Preis D: 22.90 €

 

 

Ayurveda die verborgene Kraft der Nahrung


Ohne Nahrung kann der Mensch nicht leben. Die Früchte der Natur schenken dem Menschen alles, was er braucht, um ein gesundes und glückliches Leben zu führen. Leider vergessen wir in der Hektik des Alltags oft, welch grosse Wichtigkeit denLebensmitteln, deren Zubereitung und A  seinem Buch erläutert Janakananda die Bedeutung der Nahrung auf die verschiedenen Bereiche des Lebens.
Faszinierend sind seine Erklärungen über die Zusammenhänge von Nahrung,  Körper, Geist und Seele. Mit jeder Nahrung wird nicht nur der Körper genährt sondern auch der Geist erleuchtet.
Dadurch entsteht eine vollkommene Harmonie zwischen Körper und Geist, wodurch die Seele im Bewusstsein des Menschen erwachen kann.
Ein weiterer Teil seines Buches befasst sich mit ayurvedischer Therapie. Kleine Veränderungen der Nahrung können körperliche und geistige Schwachstellen lindern und den Heilungsprozess fördern. Alle praktischen Anwendungen sind einfach und für jedermann leicht nach zu kochen.
Wer einige Rezepte nachgekocht und dabei aufrichtig nach der inneren Kraft der Nahrung gesucht hat, der wird vieles verstehen und erkennen können, was ihm bis jetzt verborgen war.



Das Bild folgt in Kürze.

 

 

ISBN: 3-9522449-1-0


Preis CH: 23.00 CHF
Preis D: 13.50 €

Worte aus der Ewigkeit


Im März 2003 ist Janakanandas spirituelles Wochenbuch "Worte aus der Ewigkeit" erschienen. Es soll unser tägliches Leben inspirieren und beflügeln, so dass wir im Auf und Ab des Lebens immer eine Verbindung zu unserem Herzen herstellen können. Das Herz vollbringt alle Wunderwerke des Lebens, seine Nahrung erhält es durch Gebete und Worte der Liebe.

 

 

 

Das Bild folgt in Kürze.

 

 

 

 

ISBN: 978-3-033-06156-9


Preis CH: 15.00 CHF
Preis D: 14.00 €

 

Inspirationen zum Wandern


Im April 2017 ist "Inspirationenzum Wandern" von Amritanandamoyima erschienen. Dieses Buch setzt sich ab von den üblichen Wanderbüchernund offenbart einen Einblick über den Sinn und die Wirkungdes Wanderns. Nicht die Bewegung und Fitness oder das Abklappern von Zielen stehen im Vordergrund, sondern das persönliche Erleben und die Begegnung mit der Schöpfungund somit mit sich selbst. Die Natur ist eine Quelle, die uns die Kraft gibt, sich im persönlichen Alltag und Leben anders zu bewegen und zu verhalten, sofern man ihr mit offenem Herzen begegnet und erkennt, dass es eine Begegnung mit uns selbst ist.
Die Beschreibungen der 26 inspirierenden Wanderrouten in der Schweiz (Berner Oberland, Jura, Mittelland, Wallis, Graubünden) sind einfach gehalten, so dass die Ausgangs-Orte und die Routen leicht zu finden sind. So können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren – auf das Erleben der Natur.

 

 

Das Bild folgt in Kürze.

 

 

 

ISBN:
3-502-62657-X

 

 

 

Autobiographie eines Yogi von Paramahansa Yogananda

 

Das authentische Lebenszeugnis des bedeutendsten indischen Weisheitslehrers gibt westlichen Lesern erstmals die Möglichkeit, den Werdegang und inneren Reifungsprozess eines indischen Yogis nachzuvollziehen. In lebendigen Bildern schildert Yogananda seine von geheimnisvollen Wundern erfüllte Jugend, seine Begegnung mit Weisen, die über ungewöhnliche Kräfte verfügen, und sein Zusammentreffen mit seinem gestrengen Meister, dem ehrwürdigen Sri Yukteswar. Seine universale religiöse Erfahrung liess ihn die Wahrheit der Lehre Christi ebenso erfassen, wie die Essenz der grossen spirituellen Tradition Indiens.

 

 

Das Bild folgt in Kürze.

 

 

ISBN:
3-502-61116-5

 

 

Die Wurzeln des Yoga von Patanjali

 

Die klassischen Yoga-Sutren des Patanjali aus ältester Zeit sind die Grundlage aller Yoga-Systeme. In ihnen spiegeln sich die tiefsten Lebensweisheiten. In neuer Übertragung aus dem Sanskrit herausgegeben, sind sie das Quellwerk für jeden, der sich ernsthaft mit Yoga beschäftigen will.

 

Dieser „königliche Pfad“ des Yoga weist den Weg zur vollkommenen inneren Befreiung durch rechte Erkenntnis. Er führt schrittweise, ohne Askese und gewaltsame Unterdrückung der Denkvorgänge zum Verständnis der Wirklichkeit. Im Yoga leben heisst, unmittelbar, von Augenblick zu Augenblick, ohne hemmende Bindung an die Vergangenheit, ohne sogenanntes „Wissen“, ohne Gewohnheiten oder überkommene Weltanschauung zu leben.